Zu Fuß

Auf mehreren hundert km Wegen jeglicher Art können Sie unsere Felder und Wälder durchstreifen, von der Amel bis zum Hohen Venn…

  • GEKENNZEICHNETE FUSSWANDERWEGE

    33 Wanderungen mit Sicherheitskennzeichnung, in unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden, auf mehr als 250 km! Stavelot, Coo, Francorchamps, Neuville, Ster und Hockai: die zahlreichen Ausgangspunkte sorgen für vielfältige Panoramen: in die Landschaft eingebettete Dörfer am Rand des hohen Venns, Felder und Wälder, Bäche und Wasserfälle …


  • permanent TRAILS

    4 gekennzeichnete Strecken von 9 – 13 – 23 und 40 km mit sehr variablen Höhenunterschieden, mit denen sich die Region gut entdecken lässt! Haben Sie Lust, sich mit sich selbst oder mit Ihren Sportsfreunden zu messen? Zögern Sie nicht, suchen Sie Ihre Strecke aus!  Webseite extratrail!


  • GEFÜHRTE NATURWANDERUNGEN

    Unsere herrliche Region (wieder)entdecken … auf bekannten oder auch in Vergessenheit geratenen Wegen, durch wunderbar intakte Naturlandschaften. Unsere Führer erklären Ihnen nach Lust und Laune verschiedene und immer wieder neue Themen … zu Ihrem größten Vergnügen! 

  • Siehe unser Programm

  • GR

    Mehrere Fernwanderwege führen durch das Staveloter Land: 

    • der GR5, der von den Niederlanden nach Südfrankreich verläuft; er führt über Spa - Stavelot - Vielsalm

    • der GR 14 - Malmedy – Stavelot – Trois-Ponts

    • der GR 571 - Stoumont – Coo – Trois-Ponts – Vielsalm

    • sowie der ganz neue GR Amel, auf dem Sie das Becken der Amel und ihrer Nebenflüsse entdecken können, unter anderem die 16 km lange Coo-Schleife.

    Sie brauchen nur der bekannten rot-weißen Markierung zu folgen!

    Webseite der GR